Skat.de - Schlagzeilen
Schlagzeilen
Skat.de - Skat Masters
Skat Masters

Skat-Rätsel 17 schwer

Siege auf den ersten Blick

 

Wie viele der jeweils 22 möglichen Karten sorgen dafür, dass man, wenn man diese als erste im Stock findet, unabhängig von der zweiten Karte im Stock, ein immer unverlierbares Spiel hat? Bei der heutigen Aufgabe befinden Sie sich in Mittelhand.

 

 

         

 

Lösung Skat Rätsel: Schwer

 

12 Karten

 

Folgende Karten machen einen Grand mit dieser Mittelhandkarte direkt unverlierbar:

 

Pik Bube, Kreuz 10, Kreuz 9, Kreuz 8, Pik Ass, Karo König, Herz Ass jeweils durch einen zusätzlichen Stich.

 

Karo Dame, Karo 9, Karo 8, Karo 7 dadurch, dass die Gegenspieler einen ihrer Stiche mit Karo Bild machen müssen und einen weiteren mit Pik Bube, und die abzugebenden Augen des Alleinspieler sind entsprechend durch Drücken der Pik 10 reduziert. Denkbar sind 16 und 14 plus 24 (Kreuzstich mit Schmierung) = 54 Gegneraugen oder 14 auf den Buben im ersten (Über-)Stich plus 18 auf den Karo Stich plus 24 auf Kreuz = 56 Augen

 

Herz 10 durch fehlende Augenträger in den Stichen der Gegner. Mit 20 gedrückten Augen ist das schlimmstkonstruierbare Scenario:

 

Pik Ass – Pik König (als zweite gefundene Karte) – Herz Ass - 26 Augen Karo König – Karo 10 – Pik Bube - 16 Augen = - 42 Augen Kreuz Dame – Herz König – Kreuz 10 - 17 Augen = - 59 Augen

 

Alle anderen Karten, auch Luschen von der zu drückenden Pik 10 sind nicht hilfreich für einen sofortigen sicheren Sieg, da immer die Konstellation 16 Augen Abstich, 22 Augen auf blanke Lusche und 23 Augen mit Kreuz 10 möglich bleibt. Die Überprüfung und Widerlegung einer eventuellen Farbspielidee sei an dieser Stelle dem geneigten Leser selbst überlassen.

 

 

 

 

 


04.07.2016 Skat-Rätsel, Schwer